top of page
  • Sandra Wagner

Und auch wenn ich euch nicht sehen kann, weiß ich, ihr seid hier 👣

Ich habe mich heute Vormittag im BĂŒro um drei verschiedene Begleitungen von Sternenmamas gekĂŒmmert: Meine gestrige Trauerbegleitung nachgearbeitet und protokolliert, und zwei bevorstehende Begleitungen vorbereitet. Wer meine Art der Arbeit kennt, weiß, dass ich immer sehr tief ins GefĂŒhl gehe und dass mein großes Anliegen ist, das Sternenkind der Mama prĂ€sent zu machen und in den Fokus der Trauerbegleitung zu holen. Das geht nur ĂŒber die Liebe und ĂŒber eine Art Herzensverbindung, durch die ich Kontakt zum Sternchen aufnehme und der Botschaft lausche, die es seiner Mama vielleicht mitgeben möchte. Als ich zwischen meiner Arbeit kurz in die KĂŒche gegangen bin, um mir einen Kaffee zu holen, sah ich plötzlich diese FĂŒĂŸchen auf der ArbeitsflĂ€che đŸ‘ŁđŸ€© Und ich lĂ€chelte und spĂŒrte ein Kribbeln im Bauch, und musste unwillkĂŒrlich mit den Kopf schĂŒtteln. Es ist echt irre, wie vorwitzig diese kleinen Engelchen manchmal sind und welche Wege sie finden, um sich bemerkbar zu machen đŸ„°đŸ™






© 2023 by Sandra Wagner - die Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschĂŒtzt.

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

In Verbindung gehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page