top of page
  • Sandra Wagner

Herzmama ♡ Herztochter ♡ Seeelenzwillinge



BUCHAUSSCHNITT 💖📗

Wenn aus Trauer Liebe wird


"Am Mittwochabend durften Marco und ich endlich in die Klinik fahren, um unsere kleine Tochter das erste Mal zu sehen. Ich habe mir diesen Moment in der Vergangenheit schon so oft vorgestellt, habe mir immer wieder ausgemalt, wie es einmal sein würde, wenn wir in der Klinik  u n s e r   B a b y  kennenlernen würden. Ich dachte immer, ich mache Luftsprünge vor Freude, oder habe butterweiche Knie, falle gar in Ohnmacht, oder heule wie ein Schlosshund. Aber nichts dergleichen geschah. Vielmehr war dieser erste Moment der Berührung mit unserer kleinen Tochter ausgefüllt von Ehrfurcht und Dankbarkeit. Wir waren voller Frieden, als wir auf der Säuglingsstation dieses wunderschöne kleine Mädchen sahen, das da in seinem Bettchen lag, und dessen Eltern WIR werden durften.

Nur einen Tag später, am Donnerstagmorgen, fuhren Marco und ich mit leerem Maxi Cosi in die Klinik, um ihn ein paar Stunden später, gefüllt mit Liebe in Form eines Babys mit schwarzem Flaumhaar und großen blauen Augen, stolz und überglücklich nach Hause zu bringen.

Und nun lebt sie bei uns. Wir können das Glück und die Liebe nicht in Worte fassen, die wir für MELINA empfinden. Sie ist unser drittes Kind, unser Regenbogenbaby, unser Seelenkind, unser Wunschkind, unser Adoptivkind, und endlich auch unser ERDENkind! Marco und ich sind endlich am Ziel unserer Reise angekommen.

Nach dem Tod unserer Zwillinge hatten wir das Gefühl, alles verloren zu haben, was uns jemals wichtig war. Wir sahen am Anfang nur die große Leere, die Romy und Lenny hinterlassen hatten, und glaubten nicht daran, dass wir diese jemals mit Frieden füllen könnten. Aber je mehr wir uns trauten, je mehr wir uns in die Trauer, und somit ins Leben, fallen ließen, je mehr wir sie zuließen und uns nicht gegen sie wehrten … Mit jeder Träne, die wir vergossen und jedem Moment, den wir in Stille verbracht haben, schenkte uns der Himmel neue Gründe, um zu erkennen, dass             w i r k l i c h   alles gut ist.

Mit der Geburt unserer beiden Engel wurden wir so reich beschenkt. Romy und Lenny sind uns heute näher, als sie es irdisch sein könnten. Wir spüren sie, fast greifbar, sie umhüllen uns mit ihrer Liebe, ihr Licht leuchtet uns bei jedem Schritt. Sie sind unsere Wegweiser, unsere spirituellen Lehrer, unsere Schutzengel. Sie erfüllen uns und schenken uns ein Gefühl der puren, bedingungslosen Liebe, das wir vorher nicht kannten.

Irgendwann konnten Marco und ich auf unserem Pfad der Trauer ganz tief in uns spüren, dass wir auf dem richtigen Weg sind – auf unserem Weg! Und wir vertrauten darauf, dass am Ende dieser Wegstrecke "etwas" Wundervolles auf uns warten würde. Heute wissen wir, dass dieses Ziel sogar einen Namen hatte: MELINA.

Wir möchten euch mit diesen Zeilen einen wertvollen Proviant mit auf euren Weg geben und euch etwas von ganzem Herzen wünschen: VERTRAUEN. Habt Vertrauen und geht euren ganz persönlichen Trauerweg mit Liebe und Zuversicht. Glaubt daran, dass auch ihr eines Tages am Ziel eurer Träume angelangt sein werdet und wie magisch von euren Engeln dorthin geführt werdet.
Und noch etwas: Genießt all die Wunder, die euch auf dieser Wanderung am Wegesrand zu Füßen liegen. Die Welt ist voll von ihnen und erst sie machen euren Weg zu einer Wunder-vollen Reise!

Seid herzlich gegrüßt
Sandra und Marco, mit Melina im Arm
... und Romy und Lenny ganz fest im Herzen"

✨ ️Ausschnitt aus meinem Buch "Wenn aus Trauer Liebe wird",

Kapitel 43, Seite 440ff ✨️



Heute ist unser "Regenbogenbaby" schon 11 Jahre alt. Melina ist zusammen mit Romy und Lenny, unseren beiden Sternenkindern, und ihrer kleinen Schwester Jona, die weitere zwei Jahre später als WUNDER in unser Leben gepurzelt ist, unser allergrößtes Glück!

Gestern hat Melina mir dieses Bild geschenkt - sie nahm dafür ein Selfie, das wir von uns beiden im Thermalbad gemacht hatten, schnitt die Partie unserer Augen aus, und schrieb dann dazu:

"Meine Herzmama - Mein Seelenzwilling".


Mehr Liebe, als die einer Mama zu ihren Kindern, gibt es nicht ❤️🙏❤️

Und dazu gehören ALLE Kinder: Ob Sternenkinder, Erdenkinder,

leibliche Kinder oder adoptierte Kinder.

Die Liebe ist immer gleich.


© 2023 by Sandra Wagner - die Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page