• Sandra Wagner

Trauerbegleitung - im Einklang, mit allem, was ist...


..wenn bei einem meiner Seelenwalks während der Trauerbegleitung einer Sternenmama plötzlich ein Gewitter aufzieht und wir einen Unterschlupf zum Schutz vor dem Regen suchend in einer offenen, aber überdachten Scheune landen und unsere Seelenarbeit einfach auf Heuballen weiterführen, wenn Blitz und Donner am Himmel aufziehen, der Regen aufs Planendach prasselt und wir gemeinsam die "Sechs Säulen der Trauer" bearbeiten, wenn ich den Erinnerungen dieser Mama zuhöre und ihre Tränen im Schutze dieser besonderen Atmosphäre ihren Weg nach draußen finden, und wenn dann, nach dieser heilsamen Arbeit, plötzlich der Himmel aufklart, und die dunklen Wolken der strahlenden Sonne Platz machen,





wenn wir uns mit erfülltem Herzen, einem seligen Lächeln im Gesicht und Stroh in den Schuhen wieder auf dem Weg zurück nach Hause machen, und darüber reden, welch wundervolles Geschenk dieses Gewitter war und welchen friedlichen, nach warmen Heu duftenden Augenblick es uns geschenkt hat, welch tiefes Erleben und Erfühlen, von allem was ist, dann trägt die Dankbarkeit über diese wertvolle Trauerarbeit, wie auf Wolkenschuhen, durch den Matsch zurück nach Hause ...

✨️🌾✨️⛈️🤍





© 2022 by Sandra Wagner - die Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

TRAUERWEGE