top of page
  • Sandra Wagner

"Das stille Leiden von Sternenfamilien"

Eine Sondersendung auf TVO Spezial zum Thema Fehlgeburten, in der ich sowohl als Sternenmama, als auch als "Expertin" zu Wort komme und Hilfsangebote für Kliniken und Betroffene vorstelle



Die Sendung zum Thema "Fehlgeburt - Das stille Leiden von Sternenfamilien" ist nun online in der Mediathek von TVO.


Ich sage DANKE an Antonia Weiß, der Redakteurin dieses Beitrags, die mich um ein Interview als selbst betroffene Sternenmama und Trauerbegleiterin gebeten hatte.


Obwohl ich großen Respekt hatte und in der Nacht, bevor das Kamerateam zu mir nach Hause kam, vor Nervosität kein Auge zubekommen habe, bin ich heute so froh, bei diesem wichtigen Beitrag mitgewirkt und meine Erfahrungen der breiten Öffentlichkeit weitergegeben zu haben.


Es bedarf noch so viel Aufklärung da draußen in den Kliniken, den gynäkologischen Praxen, bei Hebammen und Ärzten, damit die Betroffenen auch von all den Hilfsmöglichkeiten erfahren, die es gibt!


Es ist an der Zeit, dass Frauen, die eine Fehlgeburt, eine Kleine Geburt, oder eine Stille Geburt erleben, sich in ihrem Schicksal nicht alleine, und von der Gesellschaft alleine-gelassen fühlen! Denn das sind sie nicht. Es gibt viele Vereine und Sternenkinderinitiativen, wie z.B. uns vom Sternenkinderzentrum Bayern, die sich für Sternenfamilien stark machen und für die Eltern DA SIND und den Familien zur Seite stehen. Egal, zu welchem Zeitpunkt sich das Baby als Sternchen wieder auf die Reise macht. Ob in der 5. Woche oder zum errechneten Geburtstermin...


Es muss nicht länger "still" bleiben!


Teilt diesen Beitrag bitte kräftig und gebt den Kindern und ihren Eltern dadurch eine Stimme!



© 2024 by Sandra Wagner - die Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page